Home Produkte Anfrage Unternehmen Impressum


KVM Switch 1 User
KVM Switch 2 User
KVM Switch 4-8 User
IP KVM-Switch

Smart 216 IP & Smart 232 IP
Smart 116 IP
Smart CAT5 Switch 16 IP
Phantom MXIP
DX Matrix
IP Control
Zentralisiertes Datacenter-Management über IP
Extender
KVM-Extender über IP
Digital Signage VGA Video-Verteiler über CAT5
Digital Signage HDMI Video-Verteiler über Cat6
Tastaturschubladen
Powermanagement und Umgebungsmonitoring
Kataloge


Smart 116 IP

Single-User KVM Switch mit Fernzugriffsfunktion.

Produktübersicht

Zentraler Server-Zugriff - lokal oder remote

Der Smart 116 IP ist die kombinierte KVM Switching und Remote Access-Lösung für effizientes Server Management. Bis zu 16 Server haben Administratoren mit dem kompakten Switch (1HE) zentral im Griff, über einen lokalen oder einen entfernten Arbeitsplatz. Höchste Sicherheit und BIOS-Level Zugang inklusive. Seine innovative Dongle-Technologie ermöglicht den direkten Anschluss des Smart 116 IP an jeden Server im Rack - und reduziert den Verkabelungsaufwand auf ein Minimum. Bis zu 30m Entfernung zwischen Switch und Rechner sind so möglich.


Technische Details

Eine Lösung für alle: vom einzelnen Rack bis zu weltweit verteilten Rechenzentren
Als Einzelgerät unterstützt der Smart 116 IP maximal 16 Server. Doch auch in umfangreicheren Umgebungen mit verteilten Rechenzentren ist der Switch zu Hause. Dank nahtloser Integration in das zentralisierte Management-System KVM.net. Der Smart 116 IP wird so zur perfekten Lösung für Administratoren mit Weitblick: heute flexibler, leistungsfähiger KVM Switch, morgen Teil einer zentralisierten Management-Lösung.

Höchste Sicherheit inklusive
Der Fernzugriff über den Smart 116 IP wird über den höchsten Sicherheitsstandard am Markt abgesichert: 128bit SSL. Für maximale Sicherheit sensibler Unternehmensdaten, effiziente Hacker-Abwehr und Schutz vor unerlaubtem Eindringen.

Multi-Plattform-Zugriff auf BIOS-Ebene
Der Smart 116 IP nutzt effiziente Out-of-Band-Technologie für den direkten Server-Zugriff auf BIOS-Ebene. Unterstützt werden verschiedenste Server-Plattformen, inklusive PS/2 und USB.

Technische Diagramme


Merkmale and Vorteile

  • Analoger, lokaler Zugriff auf mehrere Server im Rack
  • IP-basierter Fernzugriff über LAN, WAN oder Internet
  • Nahtlose Integration in KVM.net
  • Minimaler Verkabelungsaufwand dank innovativer CAT5 Dongle-Technologie
  • Unterstützt Distanzen bis 30 m zwischen Server und Switch
  • Platzsparendes Einbaugerät mit 1HE
  • Multi-Plattform-fähig: unterstützt PS/2 und USB
  • 3 Jahre Garantie

Technische Spezifikationen


Betriebsysteme Host & Remote:
Host & Remote: DOS, Windows (3X, 9X, 2000, NT4, ME, XP), LINUX, QNX, FreeBSD, BeOS, Novell 3.12-6, SUN
Auflösung Host: 1600 x 1204@85Hz
Remote: Empfehlung: die Auflösung sollte höher sein als die Auflösung des lokalen Computers
Anzahl Remote-Geräte 16
Maximale Distanz 30m
Systemkabel CAT5 UTP/FTP Kabel 2x4x24 AWG Solid Wire
Maustreiber Host Microsoft-Treiber oder Standard-Maustreiber des Betriebsystems
Anschlüsse RJ45: LAN 10/100 Mbit/s, Autosensing, DB9: RS232 ß Anwendung, RJ11: ServiceßPort,
HDD15/MiniDin6/MiniDin6: Lokaler KVM-Anschluss (Monitor, Tastatur, Maus)
Produktgewicht 2.54 kg
Frachtungsgewicht 3 kg
Abmessungen 41x176x431 mm
Stromversorgung 85 - 265 VAC
50 / 60 Hz
Betriebstemperatur 0°C - 40°C
Lagertemperatur -40°C - 70°C
Maße Gerät 91 x 41 x 24 mm
Maße Verpackung 225 x 150 x 52 mm
Gewicht Gerät 107 g
Frachtgewicht 300 g


Anschlüsse ROC PS/2 ROC USB RICC SUN
VGA - HDD15
KM - MiniDin6
System - RJ45
VGA - HDD15
KM - USB
System - RJ45
VGA - HDD15
KB - MiniDin8
System - RJ45


Stromversorgung Über den
Tastaturanschluss
des Rechners
Über USB-Port Über den
Tastaturanschluss
des Rechners



Bestellinformationen


Smart 116 IP 0SU70030
ROC PS/2 0SU51078
ROC USB 0SU51079